Jetzt auch in Englisch

Unsere Planer wurde auf Niederländisch entwickelt. Seit dieser Woche haben wir auch eine Version auf Englisch. Auf www.routexl.com Englisch ist die Planer für mehrere Adressen. Auch einige kleinere Anpassungen vorgenommen wurden.

Übersetzung
RouteXL ist ein Service der holländischen Firma. Daher wurde der Planer ganz auf Niederländisch ausgelegt. Aber wir haben immer mehr Anfragen aus dem Ausland. Google Maps Mania verbrachte früher Aufmerksamkeit uns. Deshalb haben wir die neueste Version angewendet.

Noch mehr Adressen
Unser Zahlungspartner ist es möglich, die Zahlungen aus dem Ausland erhalten. Daher ist die Schaltfläche jetzt in extra verfügbar: Belgien, Deutschland, England, Frankreich, Spanien, Italien, Schweiz, Österreich, Irland, Polen und der Türkei. In diesen Ländern kann der Anwender auch zu 100 Adressen zu konvertieren, um.

Neues Thema
Die Karte aus Google Maps, haben wir eine neue Farbe gegeben. In de rechterbovenhoek staat “;RouteXL”; naast de reguliere “;Kaart”; en “;Satelliet”; Wiedergabe. Das neue Design ist weiß mit grauen. Wir wollen sicherstellen, dass die Website verfügt über eine angenehme Erscheinung. Alle Straßen werden angezeigt, während wir Nebenelemente entfallen.

Zwischenstopps an der Hausnummer
Die Ziele in der Karte wurden bisher mit einem schwarzen Symbol angezeigt. Das Symbol war der einzige Hinweis: ";stop”;. Das neue Update angepasst. Wenn eine Route gefunden, die Reihenfolge in der Symbol angezeigt. De eerste stop krijgt een “;1”;, de tweede “;2”;, und so weiter. Damit ist die Karte noch nicht klar,.

Handy
Auch auf dem Handy Anpassungen tun gut. Wir testen mit einem Android-Handy. Der Routenplaner ist noch im kleineren Bildschirm ausgesprochen, der neue weiß / grau Thema und nummerierten Stationen.